Geschäftsmodell / Prototyp

Coworking Space 2.0

Im Projekt „Coworking Space 2.0“ erarbeiten wir in einem ko-kreativen Rahmen eine Vision für einen zukunftsweisenden Ort der Innovation und Zusammenarbeit in Liechtenstein. Dabei integrieren wir verschiedene Elemente wie Coworking, Coliving, Gastronomie, Künstlerateliers, Pop-up-Stores und weitere, um ein ganzheitliches Konzept zu schaffen. Unser Ziel ist es, die Grundlage für die zukünftige Realisierung eines derartigen Ortes in Liechtenstein zu legen.

Inspiration: Zoku Amsterdam

Aktiv mitgestalten

und ein Teil davon sein

  • Im Projektteam mitwirken
  • Als potenzielle Nutzer:innen die Bedürfnisse mitteilen
  • Mögliche Betreiber haben die Chance, ihre Ideen einzubringen
  • Unterstützer:innen können das Projekt mit ihrer Expertise begleiten
  • Interessierte sind eingeladen, dabei zu sein
Ziel
  • Vernetzung bestehender Initiativen und Projekte
  • Ko-Kreative Erarbeitung eines Betriebskonzepts für einen Ort der Innovation und Zusammenarbeit in Liechtenstein
  • Finden von Mitgliedern und potenziellen Betreiber für das Projektteam zur Erstellung eines Businessplans
  • Recherche und finden geeigneter Standorte sowie potenzieller Kooperationsmöglichkeiten
Vorgehensweise

18. Januar 2024
1. Ideenworkshop

März 2024
Workshop Betriebskonzept

April – September 2024
Bildung eines Projektteams
Erarbeitung Businessplan

Oktober 2024
Präsentation der Projekt-Ergebnisse und der weiteren Schritte

Sei Teil des Projekts und bringe deine Ideen ein.