Future of Work-Café

RUUF (St. Elisabeth Kloster) Duxgass 55, Schaan, Liechtenstein

Ziel: Gemeinsam innovative und digitale Lösungen für eine Arbeitswelt der Zukunft entwickeln, abgestimmt auf den Bedarf der KMU in Liechtenstein. Somit ergibt sich ein breites Themenspektrum, das von Kommunikation, Sinnstiftung, Eigenverantwortung und flexiblen Arbeitsmodelle bis hin zu Firmenkultur reicht. Format: Quartalsweise Treffen mit offener Kommunikation, Möglichkeiten zum Dialog auf Augenhöhe und für den Perspektivwechsel zwischen Führungskräften. Zielgruppe: Führungskräfte bei KMU und im öffentlichen Sektor sowie alle, die sich leidenschaftlich für die Gestaltung der Zukunft der Arbeit in Liechtenstein einsetzen.

Future of Work-Café

RUUF (St. Elisabeth Kloster) Duxgass 55, Schaan, Liechtenstein

Ziel: Gemeinsam innovative und digitale Lösungen für eine Arbeitswelt der Zukunft entwickeln, abgestimmt auf den Bedarf der KMU in Liechtenstein. Somit ergibt sich ein breites Themenspektrum, das von Kommunikation, Sinnstiftung, Eigenverantwortung und flexiblen Arbeitsmodelle bis hin zu Firmenkultur reicht. Format: Quartalsweise Treffen mit offener Kommunikation, Möglichkeiten zum Dialog auf Augenhöhe und für den Perspektivwechsel zwischen Führungskräften. Zielgruppe: Führungskräfte bei KMU und im öffentlichen Sektor sowie alle, die sich leidenschaftlich für die Gestaltung der Zukunft der Arbeit in Liechtenstein einsetzen.

Future of Work-Café 21.02.2025

RUUF (St. Elisabeth Kloster) Duxgass 55, Schaan, Liechtenstein

Ziel: Entwicklung innovativer Lösungen für eine Arbeitswelt der Zukunft, die von Flow, Fokus und Wirkung geprägt ist. Die Teilnehmenden werden digitale und KI-basierte Tools erforschen und zur Entwicklung von Skills-Trainings für Liechtensteins Unternehmen und den öffentlichen Sektor beitragen. Format: Quartalsweise Treffen mit interaktiven Diskussionen, Aktivitäten zum Perspektivwechsel, Co-Creation-Sitzungen und Peer-Coaching-Elementen, die eine offene Kommunikation auf Augenhöhe fördern. Zielgruppe: CEOs, Teamleiter, Personalleiter und alle, die sich leidenschaftlich für die Gestaltung eines zukünftigen Arbeitsplatzes einsetzen, der sowohl KMUs/den öffentlichen Sektor als auch Mitarbeitende stärkt

Future of Work-Café 16.05.2025

RUUF (St. Elisabeth Kloster) Duxgass 55, Schaan, Liechtenstein

Ziel: Entwicklung innovativer Lösungen für eine Arbeitswelt der Zukunft, die von Flow, Fokus und Wirkung geprägt ist. Die Teilnehmenden werden digitale und KI-basierte Tools erforschen und zur Entwicklung von Skills-Trainings für Liechtensteins Unternehmen und den öffentlichen Sektor beitragen. Format: Quartalsweise Treffen mit interaktiven Diskussionen, Aktivitäten zum Perspektivwechsel, Co-Creation-Sitzungen und Peer-Coaching-Elementen, die eine offene Kommunikation auf Augenhöhe fördern. Zielgruppe: CEOs, Teamleiter, Personalleiter und alle, die sich leidenschaftlich für die Gestaltung eines zukünftigen Arbeitsplatzes einsetzen, der sowohl KMUs/den öffentlichen Sektor als auch Mitarbeitende stärkt

Future of Work-Café 29.08.2025

RUUF (St. Elisabeth Kloster) Duxgass 55, Schaan, Liechtenstein

Ziel: Entwicklung innovativer Lösungen für eine Arbeitswelt der Zukunft, die von Flow, Fokus und Wirkung geprägt ist. Die Teilnehmenden werden digitale und KI-basierte Tools erforschen und zur Entwicklung von Skills-Trainings für Liechtensteins Unternehmen und den öffentlichen Sektor beitragen. Format: Quartalsweise Treffen mit interaktiven Diskussionen, Aktivitäten zum Perspektivwechsel, Co-Creation-Sitzungen und Peer-Coaching-Elementen, die eine offene Kommunikation auf Augenhöhe fördern. Zielgruppe: CEOs, Teamleiter, Personalleiter und alle, die sich leidenschaftlich für die Gestaltung eines zukünftigen Arbeitsplatzes einsetzen, der sowohl KMUs/den öffentlichen Sektor als auch Mitarbeitende stärkt

Future of Work-Café 21.11.2025

RUUF (St. Elisabeth Kloster) Duxgass 55, Schaan, Liechtenstein

Ziel: Entwicklung innovativer Lösungen für eine Arbeitswelt der Zukunft, die von Flow, Fokus und Wirkung geprägt ist. Die Teilnehmenden werden digitale und KI-basierte Tools erforschen und zur Entwicklung von Skills-Trainings für Liechtensteins Unternehmen und den öffentlichen Sektor beitragen. Format: Quartalsweise Treffen mit interaktiven Diskussionen, Aktivitäten zum Perspektivwechsel, Co-Creation-Sitzungen und Peer-Coaching-Elementen, die eine offene Kommunikation auf Augenhöhe fördern. Zielgruppe: CEOs, Teamleiter, Personalleiter und alle, die sich leidenschaftlich für die Gestaltung eines zukünftigen Arbeitsplatzes einsetzen, der sowohl KMUs/den öffentlichen Sektor als auch Mitarbeitende stärkt.

Nach oben